Raytracing   • Raytracing •

< Raytracing


• Intro

> 2D, 3D, 4D

> Panorama

> Spiegelkugel

> Anaglyphe


 

— 3D Welt —

2D, 3D, 4D – Was Dimensionen sind
Was ist unter dem Begriff 3D zu verstehen und was Raytracing Programme in dieser Hinsicht können.

Panorama – Wie man Panoramen macht
Panoramen sind Bilder, die sich über 360° erstrecken. Kubische (oder sphärische) Panoramen erstrecken sich zusätzlich über 180° in vertikaler Richtung.

Spiegelkugel – Wie man mit einer Spiegelkugel ein Panorama macht
Kugelpanoramen (360° x 180°) können mit Hilfe einer Spiegelkugel gemacht werden. Das ist die billigste und schnellste Methode – leider auch jene, welche die schlechteste Qualität liefert.

Anaglyph – Wie man Anaglyphe macht
Anaglyphe sind rot-türkis gefärbte Bilder, welche einen 3D Effekt erzeugen, wenn sie mit einer Spezialbrille betrachtet werden. Entdecken sie hier, wie einfach man sie erstellt. Als Bonus wird noch Wackel-3D vorgestellt.

 
  © 2004 - 2017 by Horo Wernli.